Bunte Socken für den trendbewussten Mann




Männer mit Stil tragen bunte, farbenfrohe Socken. Die richtige Kombination von Sockenfarbe und Outfit sind dabei entscheidend.



Bunte Socken | Lord of Socks - Blauer Dalmatiner

Farbige Socken mit ausgefallenen Farben sind mittlerweile ein wichtiges Kleidungsstück und helfen modebewussten Männern auch in traditionellen Branchen als Unternehmensberater, Rechtsanwalt oder auch Banker den eigenen Geschmack mit farblich gut aufeinander abgestimmten Outfits zu demonstrieren.


Dabei gibt es in den edlen Boutiquen am Kurfürstendamm, am Neuen Wall oder auch in der Maximilianstraße Socken in allen Farben, mit markanten Mustern und in ausgefallenen Designs im Überfluss.


Der modebewusste Trendsetter sieht sich demzufolge mit einer farbenfrohen, riesigen Auswahl modischer Socken und Accessoires konfrontiert. Fröhliche Farben, die beim ersten Anblick bereits ein Lächeln auf das Gesicht zaubern, können dabei den Arbeitsalltag aufhübschen, aber auch albern und unpassend wirken.



Bunte Socken | Lord of Socks - FIRENZE

Entscheidend ist die Abstimmung zwischen Outfit und Accessoires und damit auch den Socken. Wenn Krawatte, Einstecktuch und Socken einen dunkelfarbenden Lilaton aufgreifen und mit einem weißen Hemd, sowie einem dunkelblauen Anzug kombiniert werden, kann der eigene Auftritt gleich noch viel wirkungsvoller erscheinen. Das soll heißen, dass bunte Socken zum Anzug kein Tabu mehr sind und längst modisch bewusst eingesetzt werden können.


Wirkungsvoll muss in diesem Zusammenhang nicht gleichbedeutend mit teuer sein. Gute Qualität, moderne Designs und faire Preise sind keine Seltenheit mehr. Ein vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis bieten die großen Modeketten in den Fußgängerzonen. Wenn die Qualität etwas besser sein sollte, ist das Herstellungsland Italien nicht selten der Hinweis auf besondere Qualität.